Sportverein Lobeda 77 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 1.ST

VfB 09 Pößneck   SV Lobeda 77
VfB 09 Pößneck 2 : 1 SV Lobeda 77
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   1.ST   ::   14.08.2018 (19:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Karen Harutunyan

Assists

Marcel Müller

Gelbe Karten

Chris Grube, Stefan Thomas

Zuschauer

170

Torfolge

1:0 (73.min) - VfB 09 Pößneck
2:0 (86.min) - VfB 09 Pößneck
2:1 (90.min) - Karen Harutunyan (Marcel Müller)

Niederlage zum Auftakt

Pößneck. Mit Abpfiff durch Schiedsrichter Jens Linke war die Freude im VfB-Lager groß, hatten die Pößnecker doch in der Saison 17/18 noch beide Spiele gegen den Mitaufsteiger Lobeda 77 verloren.

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Walther trat vor heimischem Publikum äußerst engagiert auf, belohnte sich aber erst in der 68. Minute durch das Führungstor von Paul-Daniel Bursuc. In der Folge war der VfB weiter am Drücker vergab aber eine Reihe guter Gelegenheiten. In der ersten Halbzeit brauchten die 170 Fans zunächst Geduld, bevor sich die tolle Stimmung von den Rängen auf den Rasen übertrug. Doch kam vor allem der VfB 09 besser ins Spiel und auch zu Torchancen. Gleich zweimal scheiterten Moses Walther und Dominic Leinhos an dem starken Gästetorwart Lukas Gaede. Groß dann die Freude, als Paul Daniel Burscu in der 86. Minute zum viel umjubelten 2:0 traf. Erst in der 90.+1 Minute kam Lobeda 77 mit Hilfe der bis dahin sehr gut stehenden Abwehr um Köhler/Reichmann/Hoffmann/Schneider zum Anschlusstor durch Karen Harutunyan.


09.08.2018, Stefan Engel

Lobeda startet auswärts in die neue Saison

Wann: Dienstag - 19:00 Uhr!!

Wo: Sportpark Warte

Schiedsrichter: Jens Linke 

Treffen für die Mannschaft: 17:00 Uhr am Vereinsheim


Zurück