zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

Willkommen beim 

SV Lobeda 77 e.V.

Ein Stadtteil.   Ein Verein.   Eine Leidenschaft.

Torfestival mit kleinem Dämpfer

Ronny Henze, 03.10.2020

Torfestival mit kleinem Dämpfer

Im Sportpark Lobeda trafen wir heute auf unseren 2. Gegner  FC Thüringen Jena. Wir hatten uns als Aufgabe gesetzt die Erkenntnisse aus dem letzten Spiel umzusetzen. Nach dem ersten Abtasten setzten wir uns durch 2 Einzelaktionen durch und konnten so die ersten beiden Tore erzielen. Nun versuchten wir wieder mit etwas mehr Ruhe über das Passspiel zu unseren Torchancen zu kommen. Dies sollte uns Mitte der ersten Halbzeit gelingen. Durch schnelles Passen kam der Ball gezielt von Außen in die Mitte und wurde schließlich auch verwandelt. Nun wollten die Jungs mehr so dass nur 1 Minute später nach Gegnerabwehr  uns das 4. Tor gelang. Wiederum nur zwei Minuten später erzielten wir nach Vorlage das 5. Tor. Ein Pass in die Tiefe bescherte uns das 6. Tor. Die Konzentration lies nach und gab unserem Gegner die Möglichkeit sein erstes Tor in diesem Spiel zu erzielen.

In der zweiten Halbzeit machten wir leider wieder denselben Fehler. Dies gab dem Gegner die Möglichkeit auf 6:2 zu verkürzen. Mit viel Druck konnten wir eine Minute später das 7. Tor und weitere  4 Minuten später nach toller Vorlage sogar das 8. Tor erzielen. Bei den Jungs war nun die Luft raus was unser Gegner nutze um sein 3. und 4. Tor zu erzielen. Die unglücklichen Gegentore sollten trotzdem nicht unseren 1. Sieg in dieser Saison verhindern.

Fazit: Für eine neu zusammengestellte Mannschaft eine tolle Leistung.