Sportverein Lobeda 77 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 23.ST (2018/2019)

TSV 1860 Ranis   SV Lobeda 77
TSV 1860 Ranis 0 : 0 SV Lobeda 77
(0 : 0)
1.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   23.ST   ::   27.04.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Sebastian Moenke, Marcel Müller

Zuschauer

45

Hinten sicher - vorne fehlt das Glück

SG Ranis/Krölpa – SV Lobeda 77 0:0

Ranis In die Verlegenheit, ein weiteres Mal einen Vorsprung in der Schlussphase verspielen zu können, kamen die Fußballer der SG Ranis/Krölpa im Heimspiel gegen den SV Lobeda nicht. Bereits zum fünften Mal seit Beginn der Rückrunde endete eine Begegnung mit Beteiligung der Burgstädter mit einer Punkteteilung und zum ersten Mal musste sich die Spielgemeinschaft nicht als Verlierer fühlen.

„Es war dieses Mal ein gewonnener Punkt für uns. Man muss sagen, dass Lobeda spielerisch überlegen war, wir haben kämpferisch dagegengehalten und das Spiel offen gehalten“, sagte der Raniser Vorstand Marcus Pavel nach dem Spiel, das nur wenige echte Aufreger bot. Einzig in der Anfangsphase hatten die Hausherren, die diverse Ausfälle zu beklagen hatten, den einen oder anderen guten Ansatz, der jedoch wirkungslos verpuffte. Aber auch auf der Gegenseite passierte in der Gefahrenzone wenig, so dass man von einem typischen 0:0-Spiel sprechen kann.

„Das Spiel lebte von Kampf und vielen Zweikämpfen im Mittelfeld. Vor dem Tor war auf beiden Seiten nur wenig los“, so Marcus Pavel weiter. Zumindest zweimal wurde es gefährlich für die Spielgemeinschaft. Nach einer knappen halben Stunde wurde Lobedas Angreifer Karen Harutunyan freigespielt, setzte das Leder jedoch knapp neben den rechten Pfosten. Noch enger ging es zu, als ein Freistoß aus rund 35 Metern mit Hilfe des Winds am Innenpfosten des ­SG-Kasten landete.

Letztlich überstanden die Burgstädter jedoch beide Szenen heil und holten einen Zähler gegen das Jenaer Topteam, der der Mannschaft angesichts der anderen Spielausgänge in der Kreisoberliga jedoch nur bedingt weiterhilft.


Quelle: OTZ

Fotos vom Spiel