Sportverein Lobeda 77 e.V.

F2-Junioren : Spielbericht Kreisliga Staffel C, 4.ST (2016/2017)

TSV 1898 Oppurg
(zurückgezogen)
  SV Lobeda 77 II
TSV 1898 Oppurg 0 : 18 SV Lobeda 77 II
(0 : 6)
Außer Wertung
F2-Junioren   ::   Kreisliga Staffel C   ::   4.ST   ::   17.09.2016 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

7x Luca Bendig, 5x Louis Niklas Utzelmann, 4x Diego Emilio Zaumseil, Alexander Gundlach, Niklas Carl Jähnige

Assists

7x Diego Emilio Zaumseil, 4x Luca Bendig, 2x Louis Niklas Utzelmann, Niklas Carl Jähnige

Torfolge

0:1 (3.min) - Louis Niklas Utzelmann (Diego Emilio Zaumseil)
0:2 (4.min) - Diego Emilio Zaumseil (Luca Bendig)
0:3 (6.min) - Luca Bendig (Diego Emilio Zaumseil)
0:4 (8.min) - Alexander Gundlach (Luca Bendig)
0:5 (12.min) - Louis Niklas Utzelmann (Luca Bendig)
0:6 (19.min) - Luca Bendig (Diego Emilio Zaumseil)
0:7 (23.min) - Louis Niklas Utzelmann
0:8 (23.min) - Diego Emilio Zaumseil (Louis Niklas Utzelmann)
0:9 (25.min) - Louis Niklas Utzelmann (Diego Emilio Zaumseil)
0:10 (28.min) - Luca Bendig
0:11 (29.min) - Louis Niklas Utzelmann (Diego Emilio Zaumseil)
0:12 (30.min) - Luca Bendig (Niklas Carl Jähnige)
0:13 (32.min) - Luca Bendig (Diego Emilio Zaumseil)
0:14 (33.min) - Niklas Carl Jähnige
0:15 (33.min) - Diego Emilio Zaumseil (Louis Niklas Utzelmann)
0:16 (35.min) - Diego Emilio Zaumseil (Luca Bendig)
0:17 (38.min) - Luca Bendig (Diego Emilio Zaumseil)
0:18 (39.min) - Luca Bendig

Torfestival der Jungen willden Kerle von Lobeda 77 in Oppurg

 

Am 4. Spieltag der Kreisliga, mussten wir nach Oppurg reisen.

Vor Ort waren wir gleich positiv überrascht über eine super schöne Sportanlage mit ein sehr gepflegten Rasen...

und die Verantwortlichen des Vereins waren sehr zugänglich. Man hat sich einfach wohlgefühlt...

 

Beim Anpiff des Kreisligaspiels war klar die Zielsetzung unserer Mannschaft klar und deutlich zu gewinnen.

Schließlich wollten wir ein klares Zeichen in der Liga setzen und unsere Tordiffernz verbessern. Wir haben von Beginn an bei leichten Nieselwetter das Spiel kontrolliert. Mit guten Stellungs und Passspiel über die Flügel, konnten wir den Oppurger Abwehrbollwerk ausspielen. So erzielten Louis, Diego ( super nachgesetzt zum Tor), Luca, Alexander ( hat uns Trainern sehr gefreut für Ihn) , Louis und Luca zum Halbzetstand von 6:0 Toren in die Kabine gehen. Es war von Anfang an eine einseitige Angelegenheit ,dass Spiel fand ausschließlich in der Hälfte der Oppurger statt. Eigene Angriffsbemühungen gab es während des gesamten Spiels nicht, sodass die Abwehr einschlißlich der Torhüter des SVL gefroren und gelangweilt waren. deshalb haben wir die gesamte Abwehr mit Torhüter nach der Halbzeit ausgewechselt, um sich zu wärmen. In Halbzeit 2 war klar die Richtung der Trainer zur Mannschaft über schöne Kombinationen Tore zu schiessen.

So legten wir noch eine Schippe drauf und erzielten 12 Tore. Torschützen waren Louis, Diego, Louis, Luca ( direkte Ecke), Louis, Luca, Luca,  Carl ( Torhüter (1 Halbzeit), Diego ( super Zusammenspiel mit dem Torschützen Diego), Diego, Luca und Luca. Am Ende wares einsouveräner 18:0 Sieg, bei dem der Gegner von Anfang an nur auf Schadensbegrenzungaus war. Eine super Leistung der gesamten Mannschaft am heutigen Tag. Und man erwähne mit nur vier Gegentreffern beste Mannschaft in der Liga zur Zeit....Respekt als F2 Mannschaft 

 

Ein großes Kompliment noch an die Oppurger Mannschaft die nie aufgegeben hat und nicht mit einer Träne vom Platz gegangen sind......Respekt....... und sehr gute Arbeit der Oppurger Trainer.

 

Nun geht es am kommenden Mittwoch zum Pokal nach Bodelwitz (F1) mit anschließenden Heimspiel gegen Bodelwitz (F1), wo wir auch gern gewinnen wollen...

 

Für den SVL am Ball waren: Carl Jähnige, (21 Franz Knobloch) ,Alexander Gundlach,(21 Colin Nemetz), Anton Grötsch, (28 Carl Jähnige) Konstantin Gans, (21Julian Seeland), Louis Utzelmann, (30 Samuel Dölz) Luca Bendig, Samuel Dölz (21 Paul Hamburg) und Diego Zaumseil

 

 

 


Fotos vom Spiel


Zurück