zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

zoommedia

Willkommen beim 

SV Lobeda 77 e.V.

Ein Stadtteil.   Ein Verein.   Eine Leidenschaft.

E-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 5.ST (2017/2018)

SV BW '90 Neustadt   SV Lobeda 77
SV BW '90 Neustadt 4 : 3 SV Lobeda 77
(2 : 2)
E-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   5.ST   ::   30.09.2017 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Justin Just, Paul Bohnsack

Assists

Finnien Löffler, Paul Molle, Justin Just

Zuschauer

77

Torfolge

0:1 (1.min) - Justin Just (Finnien Löffler)
0:2 (18.min) - Paul Bohnsack (Justin Just)
1:2 (20.min) - SV BW '90 Neustadt
2:2 (22.min) - SV BW '90 Neustadt
2:3 (28.min) - Justin Just (Paul Molle)
3:3 (38.min) - SV BW '90 Neustadt
4:3 (42.min) - SV BW '90 Neustadt

Bittere Niederlage nach grandiosen Start und zwischenzeitlicher 2:0 Führung...

Eine Niederlage die weh tut....

...das ist es was dieses Spiel als Überschrift verdient hat, wenn man bedenkt das man zu Beginn des Spieles los legte wie die Feuerwehr und bereits in Minute eins durch einen langen Pass unseres Torhüters Finnien auf Justin in Führung ging. Paul B. war es der 17 Minuten später, der nach wunderschönem Zuspiel von Justin den Ball unter die Latte ins Tor wort wörtlich hämmerte....Das war es dann aber auch leider schon aus HZ 1, danach befanden wir uns bis zum Ende hin im "Tiefschlaf". Null Anspielstationen für Finnien (der einen Super Job machte) im Tor bei Abstoss, kaum Bewegung auf dem Feld - der Ball kommt nicht von allein zu Euch - so war es eine Frage der Zeit bis die hohen und weit gepielten Bälle der Neustädter in unserem Tor landeten.

HZ 2 begannen wir wieder richtig stark und wach - zumindest für eine kurze Zeit -  nach der 3:2 Führung wieder das selbe Bild - Tiefschlafphase - kaum Bewegung zum Ball und hatten wir den Ball wurde gedribbelt und gedribbelt ... dann war der Gegner da... Neustadt kam mit ihren langen und hohe Bällen immer wieder gefährlich vor unser Tor, unsere Abwehr oder auch Finnien versuchten so gut es ging die Bälle zu klären, doch kam der Ball nie richtig im Mittelfeld an, entweder dribbelten wir uns im Gegner fest oder spielten gleich den Ball zu deren (Passspiel ist zum Teil - Sorry - grauenvoll!)...

 

Fazit: Warum spielen wir ein Spiel was wir so stark begonnen haben nicht auch so zu Ende? Wir ruhen uns förmlich auf einer Führung aus! Das geht so nicht...Konzentration von Anfang bis Ende!!

Schade, aber diese Niederlage hätte nun wirklich nicht sein müssen!